Beschlüsse der Gildenratssitzung vom 01.07.2020

Niikk
0 Kommentare

Liebe Gildenmitglieder,

gestern Abend um 20 Uhr kam der Gildenrat zusammen um ein paar kleine Themen zu besprechen, deren Ergebnisse wir euch kurz vorstellen möchten.

1. Wir werden uns von Ragnarork (Stefan) als Stammraider trennen. Grund hierfür war die Masse an Problemen, die wir in letzter Zeit mit ihm hatten. Dies begann bei Problemen in puncto öffentliche Kommunikation, Streit zwischen Verantwortlichen zu provozieren (u.a. diese gegeneinander auszuspielen), zwischenmenschliche Probleme mit einem größeren Kreis an Spielern (insb. Duapho, Rattengift, Ratoxin, Haschcookie, Fílly) und zuletzt der Betrugsversuch mit dem Schwert aus BWL. Jedes dieser Probleme war isoliert betrachtet kein Ausschlussgrund, die Masse an Vorkommnissen nimmt uns jedoch das Vertrauen für ein kollegiales Miteinander in den nächsten Jahren. Seinen Platz wird Cyor übernehmen.

2. Sobald alle "neuen" Tanks equipt sind soll das Setup wie folgt lauten: 1. Tank: Munir / Kaethe; 2. Tank: Nik / Miichaa; 3. Tank: Holger / Olek; 4. Tank: Kevin / Puffi.

3. Xeniarojal wird neuer Main-VZ der Gilde und erhält fortan alle VZ-Mats und Rezepte aus Gildenquests und Raids.

4. Plumbuß wird aufgrund privater Probleme nicht mehr am Raid teilnehmen, genauso wie Harrii. Ersetzt werden beide von Pownage und Grummelbernd.

5. Wir werden in spätestens drei Wochen die Loot-Prio in AQ besprechen. Hierzu sind erneut alle Klassenleiter dazu aufgefordert, BiS-Listen zu erstellen. Bitte schickt mir diese spätestens bis zum 15.07., da wir sonst die Bedürfnisse eures Kaders nicht berücksichtigen können.

6. Wir werden fortan Samstags ab 21 Uhr einen WoW-Podcast aufzeichnen, in dem wir aktuellste Themen aus der Gilde und in WoW besprechen werden. Stay tuned!

7. Olivia (Haschcookie) und Pascal (Ratoxin) planen jeweils für die nächsten Wochen wieder ein Event für die Gilde. Hierzu später mehr.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen



Anmelden über Drittanbieter