Änderungen am Gildenquest-System

Niikk
0 Kommentare

Liebe Gildenmitglieder,


im Zuge der Änderungen am Loot-System haben wir uns bezüglich dem Gildenquest-System auf folgende Regelungen geeinigt:

  1. Gildenquests dürfen weiterhin von ALLEN Spielern absolviert werden, nicht nur von jenen, die nicht an einem Raid teilgenommen haben
  2. Wir werden keine Goldspenden mehr annehmen, die außerhalb von Gildenquests getätigt wurden. Somit werden die Quests aufgewertet. Die Rechnung 10 Gold = 1 DKP ist somit nichtig.
  3. Gildenquests werden auf (ca.) 300 EP pro Woche beschränkt. Das entspricht der EP Anzahl eines MC-Raids und somit dem alten, festgelegten DKP-Wert von 40.
  4. Dadurch, dass Gildenquests nun tatsächlich die einzige Option sind, außerhalb von Raids und Events an EP zu kommen wurde der Umrechnungskurs verändert. Dieser liegt jetzt bei 1 Gold = 0,5 EP (ca. pro Quest).

Mit freundlichen Grüßen


Niikk für den HBN-Gildenrat

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen



Anmelden über Drittanbieter