Unser EPGP-System

Niikk
0 Kommentare

Für alle Neulinge oder Retail-Spieler noch einmal eine kurze Erklärung was ein EPGP-System überhaupt ist:

Was ist EPGP genau

EpGp ist ein Lootsystem, was Dkp sehr ähnelt, einem am Anfang jedoch sehr kompliziert vorkommt. Wenn man es versteht, ist es jedoch genau so einfach und bietet viele Vorteile.

Wie funktioniert EpGp?

Es besteht aus 4 Komponenten.

 

Ep: Bekommt ihr in und außerhalb von Raids, verliert ihr, wenn ihr gegen Regeln verstoßt.

 

Gp: Bekommt man wenn man ein Item bekommt.

 

Prio: Wird errechnet mit EP/GP = Prio. Die Prio entscheidet ob ihr letztendlich das Item gewinnt oder nicht!

 

Zerfall: Jeden Woche gibt es eine festgelegten Zerfall (%) an Ep und Gp dieser ist ein Prozentsatz eurer Ep und Gp, was das unendliche Sammeln an Ep recht uneffizient macht!

Ein kleines Beispiel

Person A ist der Gilde beigetreten und hat durch die wenigen Raids 500 Ep und 2000 Gp (Start-GP für jeden neuen Spieler), was eine Prio von 0,25 macht.

 

Person B hat schon geraidet und eine Ep von 4000 und eine Gp von 2400, was eine Prio von 1,667 ergibt.

 

Wenn beide nun auf ein Item würfeln, was signalisiert dass beide dieses Item haben möchten, dann schaut der Raidlead nach, wer die höhere Prio hat, und gibt sie dem jeweiligen Spieler.

Gleichzeitig bekommt Spieler B dann also wieder Gp und seine Prio verringert sich.


Lootverteilung im Raid

 

Um im Raid eine schnelle und Gerechte Lootverteilung zu gewährleisten.

Spielen wir mit EPGPLootmaster 

dieses Addon musss jeder im wo am Raid teil nimmt instaliert haben.

 

Es generiert bei der Lootverteilung Verschiedene Butten worüber man auswählen kann welche Lootprioritäten.

man für den jeweiligen Loot hat.

 

Hier alle Butten im Überblick:

>BiS< - Dieser Button signalisiert, dass das Item für die Person BiS, also Best In Slot ist. Diese Leute bekommen am ehesten das Item, zahl jedoch auch 100% des GP Werts des Items.

>Verbesserung< - Dieser Button signalisiert, dass das Item für die Person zwar eine Verbesserung ist, jedoch nicht BiS. Personen, die diesen Button drücken bekommen das Item nur, wenn es für niemanden BiS ist. Sie zahlen zudem nur 75% des GP Werts.

>Second< - Dieser Button signalisiert, dass das Item für die Person nur in einem anderen Spec gut ist. Personen, die diesen Button drücken bekommen das Item nur, wenn es keine Leute gibt, für die das Item eine Verbesserung oder gar BiS wäre. Sie zahlt dafür jedoch auch nur 10% des GP Werts.

>Twink< - Dieser Button signalisiert, dass das Item nur für einen Twink gut ist. Hier müssen nur 5% der GP gezahlt werden.


Adons für EPGP

Diese Addons sind zum Raiden mit EPGP notwendig:

EPGP-Classic
RC Loot Council Classic
RC Loot Council - EPGP

Möglichkeiten, EP zu erhalten:


520 pro BWL-Raid:

  • 100 für die Teilnahme
  • 100 für Pünktlichkeit, bleiben bis Ende.
  • 40 pro Bosskill
  • 80 bei First-Kill.

300 pro MC/ 260 pro ZG-Raid:

  • 50 für die Teilnahme
  • 50 für Pünktlichkeit, bleiben bis Ende.
  • 20 pro Bosskill
  • 40 bei First-Kill.


Möglichlkeiten, EP zu verlieren:

  • Ab 30 Min. Verspätung: -100 EP
  • Je nicht VZten Gegenstand: -50 EP
  • Vergessene Consumables: -100 EP
  • Betrugt beim Looten (bspw. "Verbesserung" statt "BiS": -50 EP
  • Verspätung nach Pause (mind. 5 Minuten): -25 EP
  • Schlechtes Verhalten, Loot-Flame, Tilten, vermehrtes Meckern, ignorieren von Raidlead-Ansagen: -400 EP
  • Aggressionen, Beleidigungen, vorzeitiger untentschuldigter Raidquit: -1000 EP
  • Nicht erschienen, trotz Anmeldung: -500 EP
  • Verspätete Abmeldung: -200 EP
  • Kein Mikrofon / nicht reden im Raid: -100 EP

Des weiteren besteht eine wöchentliche Verfallsrate von 10% auf EP und GP. Allen Mitgliedern werden auf diese Weise Punkte pro Monat abgezogen, während ihre Prio gleich bleibt. Auf diese Weise sind "neue" EP immer mehr wert, als "alte", sodass Spieler-/innen, die pausieren, deutlich an Overall-Priorität verlieren, sie jedoch nicht komplett den Anschluss verlieren. Darüber hinaus gilt: Stammraider haben von nun an immer First-Need auf Items im Raid. Sodass Spieler, die frisch in der Gilde sind evtl. mal eine höhere Prio haben, sie jedoch nie den Stammraidern mit dieser Prio sofort Loot wegrollen können.




Nun noch zu einigen grundlegenden Fragen:

Wie errechnen sich die GP für ein Item?

Die GP errechnen sich nach Item-Stats (GS, Mainstats, Effekte) und stellen auf diese Weise einen festen Wert dar, der sich nicht verändert. Beeinflusst wird die Berechnung ebenfalls vom Spec des jeweiligen Spielers (bspw. Tank-Schild, oder Off-Tank-Schild).

Kann icht nicht einfach auf "Verbesserung" klicken, wenn ich mir GP sparen möchte?

Nein. Das System setzt voraus, dass ihr euch insofern mit eurer Klasse auseinandersetzt, dass ihr wisst, welche Items für euch BiS sind. Die Raidleads haben die BiS-Listen der Klassen immer offen. Wenn ihr also versuchen solltet, über den Verbesserungs-Button zu schummeln, ziehen wir nicht nur 100% des Items ab, sondern vergeben weitere GP für den Betrugsversuch.


Darf ich nun mit anderen Spielern Loot-Absprachen treffen?

Ja, sogar ganz ausdrücklich. Dadurch, dass jeder Spieler pro Item die selben GP erhält, könnt ihr euch untereinander austauschen, wer welches Item am meisten braucht. Hierbei sei jedoch nochmal ausdrück erwähnt, dass Klassenleiter nicht das Recht haben den Loot intern "aufzuteilen". Bei diesen Lootabsprachen ist jeder Spieler gleichberechtigt und jeder Spieler entscheidet für sich, ob er das Item im Moment braucht oder nicht. Haltet euch hierbei jedoch bitte immer an die Loot-Prio Listen unserer Gilde und an eure BiS-Listen.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen



Anmelden über Drittanbieter